Header-Bild
Grüne Jugend
Darmstadt / Darmstadt-Dieburg

Wir GRÜNE sehen uns als parteipolitische Vertretung der LGBT Community in Darmstadt. Zur Kommunalwahl vor einem Jahr haben wir einige Forderungen von vielbunt in den Koalitionsvertrag gebracht: QUEERES DARMSTADT. Seit diesem Jahr ist vielbunt Träger des Jugendzentrums in der Oetinger Villa, eines der größten queeren Zentren in der Bundesrepublik. Mit ihrem Beitritt zum RAINBOW CITIES NETWORK hat […]

An diesem Abend ist der Platz an der Bar neben Jochen Partsch für dich reserviert! Die GRÜNE JUGEND Darmstadt läd dich herzlich ein, den Oberbürgermeister und erneuten Kandidaten für die Wahl am 19. März persönlich kennzulernen. Komm vorbei und nutze die Gelegenheit, unserem grünen Oberbürgermeister bei einem Freigetränk die Fragen zu stellen, die dir auf […]

Auf der Landesmitgliederversammlung von Bündnis 90/DIE GRÜNEN haben wir die Landesliste für die Bundestagswahl 2017 gewählt. Wir gratulieren Daniela Wagner, Direktkandidatin für den Darmstädter Wahlkreis, für den Listenplatz 1. Leider wurde Nina, Votenträgerin der Grünen Jugend Hessen, nur auf Platz 9 gewählt. Aus Darmstadt wurden zudem noch Sofia, Iris, Johanna und Andreas auf hintere Plätze der […]

Anlässlich der Mitteilung von ver.di „Kommunales offenes Jugendzentrum Oetinger Villa in Gefahr: Städtische Jugendarbeit vor dem Aus?“ erklärt die Grüne Jugend Darmstadt: „Die Grüne Jugend Darmstadt widerspricht der Kritik von ver.di und Anderen an der Entscheidung der Stadt, die Räume des Jugendzentrums in der Oetinger Villa an die Jugendgruppe von vielbunt e.V. zu geben. Wir […]

Die GJH lehnt die Einstufung Algeriens, Marokkos und Tunesiens als sichere Herkunftsstaaten entscheiden ab. Insbesondere Homosexuelle, Frauen und Journalist*innen sind in diesen Ländern von staatlicher Repression, Verfolgung und anderen schwerwiegenden Menschenrechtsverletzungen betroffen. Die Ausweitung der „sicheren Herkunftsstaaten“ macht es für Menschen, die aus diesen Ländern nach Deutschland fliehen, nahezu unmöglich, ihre Gründe für Asyl geltend […]

Gemeinsame Resolution von vielbunt, AStA TU Darmstadt, Jusos Darmstadt und uns, die zum Internationalen Tag gegen Homophobie (IDAHO) am 17.5.16 verlesen wurde: Am 17. Mai 1990 hat die Weltgesundheitsorganisation beschlossen, Homosexualität aus ihrem Diagnoseschlüssel für Krankheiten zu streichen. Nichtsdestotrotz werden LGBTIQ* weltweit verfolgt, diskriminiert, erniedrigt und getötet. Auch in Europa haben sich unter dem Deckmantel […]